Mittagessen

Sie und Ihre Kinder haben die Wahl

Für alle Schülerinnen und Schüler der Ganztagesklassen gibt es die Möglichkeit, an unserem gemeinsamen Mittagessen teilzunehmen. Wer den ganzen Vormittag lernt, sollte sich auch für den Rest des Tages stärken. Wie wissen, dass es zum Thema Essen unterschiedliche Einstellungen gibt, sei es aus religiösen Gründen, aus Nachhaltigkeit oder einfach aus bestimmten Vorlieben. Deshalb können Sie selbst bestimmen, ob Ihr Kind an den Mahlzeiten teilnimmt oder Sie Ihrem Kind eine eigene Verpflegung zum Mittagessen mitgeben. Und auch Ihr Kind hat die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Essen.

Das Mittagessen  nehmen wir in der Mensa ein. Die Speisepläne werden individuell für die Schule angefertigt und hängen jede Woche in der Schule aus. Zum täglichen Hauptgang gibt es Salat und eine Nachspeise. Stilles Wasser, Sprudel und Apfelsaftschorle stehen auf den Esstischen zur Verfügung. Es kann zwischen einem fleischhaltigen (ohne Schweinefleisch) und einem vegetarischen Gericht gewählt werden. Wir achten beim Essen auf eine angenehme Atmosphäre, vor allem der Austausch mit den Kindern im Gespräch ist uns sehr wichtig, ebenso die Esskultur am Tisch. Für den Nachmittag gibt es außerdem gesunde Snacks (z. B. Gemüsesticks, Joghurt, frisches Obst).


Mittagsversorgung durch die Eltern...

Grundsätzlich ist es möglich, dass Ihr Kind das Essen von zuhause mitbringt. Aber bitte beachten Sie, dass Ihr Kind aufgrund von Hygienevorschriften nicht am gemeinsamen Mittagessen im Speisesaal teilnehmen kann und sowohl Besteck als auch Teller selbst mitbringen muss. Das Essen erfolgt auf den Stockwerken und wir haben keine Möglichkeit den Kindern das Essen zu erwärmen.

 

Geben Sie bitte ein ausreichendes und nahrhaftes Essen ohne Süßigkeiten, Kuchen etc., mit.



...oder durch den Caterer

EUR 3,50

pro Essen

* mit Bonuscard EUR 1,00


Anmeldungen erhalten Sie im sozial-pädagogischen Bereich bei Frau Schmid. Den Vertrag schließen Sie als Eltern direkt mit dem Caterer ab. Die Bonuscard legen Sie bitte jedes Jahr eigenständig dem Caterer vor. Und wie funktioniert's?

  • Vertrag mit dem Caterer abschließen
  • Sie erhalten einen Chip, welchen Ihr Kind für die Essensausgabe benötigt, sowie eine Kundennummer und Passwort mit welchem Sie sich im Onlineportal anmelden können
  • Dauerauftrag auf das Konto des Caterers einrichten
  • Gutschrift im Onlineportal prüfen
  • Essensbuchung über das Onlineportal in Auftrag geben

Sie haben Fragen zum Catering, wie z.B. zur Essensbestellung oder zur Bezahlung?

Frau Haldermann

07930 / 601-158